Redulight

Kalkuliertes Einsparpotential

Bei jedem neuen Projekt analysiert ReduLight zuerst die Ausgangssituation. Strompreise, Wechselzyklen und die Brenndauer werden hierbei untersucht. Sollte die ReduLight zu dem Schluss kommen, dass ein Wechsel nicht sinnvoll ist, wird auch kein Wechsel vorgeschlagen.

Erfahrungsgemäß wird die Beleuchtung jedoch häufiger genutzt, als gedacht. Da ReduLight Wert auf langfristig zufriedene Kunden legt, wird trotzdem am unteren Ende der Rentabilität berechnet. Somit gewährleistet ReduLight, dass die Stromrechnung tatsächlich reduziert wird, denn nicht selten werden große Mengen an Strom unnötig verbraucht.